Dein Erbarmen

O Herr, laß Dein Erbarmen walten,
bei all dem Sturm auf Erden hier.
Dass fest wir an Dein Wort uns halten -
und geh'n den schmalen Weg - zu Dir!

Gib Kraft uns in den Prüfungstagen,
in aller Not und Dunkelheit,
Dich Herr um Deinen Rat zu fragen,
von Dir kommt Licht und Herrlichkeit!

Nimm Du uns fort der Zweifel Fragen,
die Nebel, die so grau und weit,
dass wir Dir dienen, ohne Zagen
und sprechen: "Herr, ich bin bereit!"

Aus allen Mühen, die wir tragen,
in uns'rem kurzen Erdenlauf,
erblühen uns am jüngsten Tagen,
aus allen Dornen Rosen auf!


Januar 1974


Alma Tranum


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=