Heilige Nacht


Sei gepriesen, Heilige Nacht!
Du hast uns das Licht gebracht!
Den Erlöser Jesus Christ,
der für uns gekommen ist.

Aus des Himmels lichtem Saal,
stieg er in das Erdental.
Sorg und Schmerz mit uns zu teilen,
und vom Tode uns zu heilen.

Er, der Schöpfer dieser Erde,
der vor Zeiten sprach: "Es werde!"
Lag in einer Krippe nun,
Engel sangen, Gott zum Ruhm!





Hirten hörten ihre Kunde,
und sind Zeugen dieser Stunde.
Reichlich brachten sie auch Gaben,
um das Gotteskind zu laben.

Auf der Erde weit und breit,
war die Nacht  voll Helligkeit.
Auch erschien ein neuer Stern,
leuchtend hell: Ankunft des Herrn!

Aus dem Morgenland drei Weise,
gingen auf die lange Reise,
um den Heiland anzubeten -
sicher lasen sie Propheten!

Denn sie knieten vor dem König,
und verehrten ihn nicht wenig.
Sei gepriesen, Heilige Nacht!
Du hast uns das Licht gebracht!
Den Erlöser Jesus Christ,
der für uns gekommen ist!





Alma Tranum


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=