Kindheit Jesu


Von allen Wesen im Himmelssaal,
warst du der Edelste allzumal!
Des Vaters Gebot dein schönstes Panier,
Ihn zu ehren war deine Zier!
Darum wurdest du als Erlöser erkoren
und auf diese Erde geboren.

Kamst zur Erde unwissend und rein,
als das heiligste Kindelein!
Dich zu erkennen erblühte ein Stern,
allen Menschen nah und fern.
Engel stiegen vom Himmel hernieder,
zu Gottes Lobpreis sangen sie Lieder!

Doch der Böse fing sodann,
gleich um dein Leben zu ringen an. -
Als Weise dich ehrten, durch Opfer und Lob,
beschloß Herodes voll Neid deinen Tod.
Doch Gott aus der Höhe hat dich bewacht,
dich hinweg nach Ägypten gebracht.

Als du kehrtest zur Heimat zurück,
warst du der Eltern Freude und Glück!
Erlerntest was Josef, dein Vater kann;
du warst stark, wurdest Zimmermann.
Ja du gewannest an Weisheit und Licht,
erkanntes deines Lebens hohe Pflicht.

Eltern belehrten als Kind dich schon,
dass du der "Verheißne" Gottessohn!
Ja alle Wunder, die schon geschehn,
die lang schon verkündet geschrieben stehn!
Studiertest eifrig die Heilige Schrift,
jedes Wort sicher dein Herz ergriff;

denn als du an Ostern im Tempel geblieben,
verstandest du, was Profeten geschrieben!
So dass sich alle die Schriftgelehrten,
wunderten und laut dich ehrten!
Erkanntest als Kind schon die hohe Mission,
die du beim Rat im Himmel schon,
für uns zu erfüllen, dich hieltest bereit -
Erlöser der Welt, voller Heiligkeit!




Alma Tranum


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=