Mein Bäumchen

Es ist auf wunderweise,
ein Bäumchen mir erblüht.
Es stand in Sturm und Eise,
einsam und tiefbetrübt!



Und als ich es gesehen,
rief ich die Sonne an.
Da, plötzlich, fing mein Bäumchen
gar froh zu sprießen an!

Es flocht mit seinen Zweigen,
um's Herz mir einen Kranz.
Das Rauschen seiner Blätter,
sang mir ein Lied zum Tanz!

Für mich ist es erblühet,
im schönsten Festtagskleid.
In seinen schönsten Farben,
mein Herz ist voller Freud'!


1974

Alma Tranum


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=